• slideshow_fondsplus_001.jpg
  • slideshow_fondsplus_002.jpg
  • slideshow_fondsplus_003.jpg
  • slideshow_fondsplus_004.jpg

Wir bieten fast alle am Markt erhältlichen Fonds und Direktinvestments an. Sollte ein Produkt Ihrer Wahl auf unserer Homepage nicht vorhanden sein, fragen Sie bitte über unser Anfrageformular an, wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen.

Rhinobox Premium Self Storage

Emissionshaus: Rhinobox
Platzierung: auf Anfrage
Voraussetzung: §34c I Nr. 1 GewO (Immobilie)
Bezeichnung: Rhinobox Rhinobox Premium Self Storage

Faktenblatt:

Kurzbeschreibung:

Rhinobox bietet Kapitalanlegern die Möglichkeit, von der wachsenden Nachfrage nach Lagerflächen zu profitieren. Durch die gesellschaftlichen Megatrends Mobilität und Urbanisierung ziehen immer mehr Menschen in Städte. Und weil Wohnraum dort knapp und somit teuer wird, leben Stadtbewohner zunehmend in kleineren Wohnungen. Was dabei fehlt, ist Stauraum für all die Dinge, von denen man sich nicht trennen möchte.

Zwischen Dresden und der benachbarten Stadt Pirna, im Gewerbegebiet „An der Elbe“, entsteht das erste Rhinobox Premium Self Storage Center. Auf vier Etagen bietet es insgesamt 569 Lagerräume in verschiedenen Größen von 1,8 bis 50 Quadratmeter.



Marktsituation:
Die Zukunftsaussichten sind vor allem in Deutschland positiv. Den Angaben des Verbandes deutscher Self Storage Unternehmen e.V. zufolge, gab es im Jahr 2007 in der Bundesrepublik gerade einmal 33 Self Storage Center, die die Anforderungen der europäischen Self Storage Industrienorm (DIN EN 15696) erfüllten. 2017 waren es bereits 120 Einrichtungen. Der Verband rechnet aber mit einem Potential von etwa 400 Premium Self Storage Center, ohne dass eine Marktsättigung oder ein Verdrängungswettbewerb eintreten wird.


Beteiligungsobjekt:
Geplant sind 569 Einheiten, davon 24 direkt befahrbare im Erdgeschoss. Die Rhinobox GmbH ist Verkäuferin und Bauträgerin der Teileigentumseinheiten. Der Baubeginn ist für das erste Quartal 2018 geplant, die Eröffnung soll im dritten Quartal 2018 erfolgen. Rhinobox bietet Mietern flexibel gestaltbaren Stauraum und Investoren die Möglichkeit, eine Immobilie zu erwerben. Dahinter verbirgt sich weder eine Beteiligung an einem Immobilienfonds noch an einer Immobiliengesellschaft, sondern der Erwerb von realem Immobilieneigentum - inklusive Grundbucheintrag. Investitionen sind unbeschränkt möglich - von der kleinsten einzelnen Rhinobox, über eine gesamte Etage bis hin zum kompletten Rhinobox Premium Self Storage Center. Zum Kauf werden Rhinoboxen in den Größen 1,8 bis 50 Quadratmeter angeboten. Die Zahlung erfolgt gemäß Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV). Hinzu kommen Erwerbsnebenkosten in Höhe von ca. 5,5 Prozent des Kaufpreises für Notarvertrag, Grundbucheintrag und Grunderwerbssteuer.


Herausragende Merkmale:
- Rhinobox ermöglicht Kapitalanlegern bereits mit relativ kleinen Beträgen Investitionen in Gewerbeimmobilien - Käufer erwirbt reales Eigentum mit eigenem Grundbuch - Self Storage ist ein Wachstumsmarkt mit großem Potential - Geringes Risiko durch sichere Mieten - Bis zu fünf Prozent Rendite


Einzahlung / Auszahlung / Verkauf:
Kaufpreis: EUR 4.838,66 - EUR 79.792,00 (netto) pro Einheit. Der Kaufpreis teilt sich wie folgt auf: Gebäudewert (95%) und Grundstück (5%) Kaufpreiszahlung: nach MaBV Erwerbsnebenkosten: 3,5% Grunderwerbsteuer ca. 2% Notar- und Gerichtskosten




Zurück